Schwimmen für herzkranke Kinder im Sportkurs

Schüler der Heinrich-Heine-Gesamtschule beteiligen sich am Benefizschwimmen

Schüler der Oberstufe schwimmen 256 Bahnen für herzkranke Kinder
Von: Matthias Aumann

Am Mittwoch, den 25. Februar 2015 fand das zweite „100'5 Benefizschwimmen“ in Aachen und Übach-Palenberg statt. Das besondere Ziel der Veranstaltung war die Sammlung von Spenden für hilfebedürftige Kinder: Ein Betrag von 0,20 Euro wurde dem Verein für herzkranke Kinder für jede geschwommene Bahn gespendet. Aus diesem guten Anlass verlegte der Grundkurs Sport des 12. Jahrgangs der Heinrich-Heine-Gesamtschule den Sportunterricht in die Schwimmhalle.

SchwimmenDie Schülerinnen und Schüler des Sportkurses schwammen für herzkranke Kinder.

Weiterlesen: Schwimmen für herzkranke Kinder im Sportkurs

Energiegewinnung im Raum Aachen - früher und heute

Schülerinnen und Schüler der Klasse 8d gehen „unter Tage”

Schüler erforschen Bergbau-Museum
Von: Claudia Spielmann und Klaus Pelzer

Am Wandertag besuchte die Klasse 8d der Heinrich-Heine-Gesamtschule das neue Museum „Energeticon” in Alsdorf. Auf dem ehemaligen Gelände der Grube Anna befindet sich heute ein sehens- und erlebenswertes Bergbau-Museum.

EnergeticonIm Bergbau-Museum erhielten die Schülerinnen und Schüler eine Vorstellung über das Leben in früheren Zeiten.

Weiterlesen: Energiegewinnung im Raum Aachen - früher und heute

Gesprächsabend - Darstellung der Heinrich-Heine-Gesamtschule in der Öffentlichkeit

Offener Gesprächsabend zum Thema Darstellung der Heinrich-Heine-Gesamtschule in der Öffentlichkeit am 29. April 2015

Wer, was und wie ist denn eigentlich die Heinrich-Heine-Gesamtschule?

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer,

wir laden Sie recht herzlich zu einem Gesprächsabend zum Thema „Darstellung der Heinrich-Heine-Gesamtschule in der Öffentlichkeit” ein. Gemeinsam mit allen Beteiligten möchten wir uns am 29. April 2015 über das Bild unserer Schule in der Öffentlichkeit, die Wahrnehmung und die Außenwirkung der Heinrich-Heine-Gesamtschule austauschen.

Weiterlesen: Gesprächsabend - Darstellung der Heinrich-Heine-Gesamtschule in der Öffentlichkeit

11.02.2015 Theater gegen Mobbing in der Heinrich-Heine-Gesamtschule

Theateraufführung am 11. Februar 2015 in der Heinrich-Heine-GesamtschulePlakat Rausgemoppt

„R@usgemoppt 2.0”
Theaterstück „R@usgemoppt 2.0” im Rahmen der Präventionskampagne gegen Mobbing

Mobbing und Cybermobbing nehmen leider im Alltag von Schülerinnen und Schüler eine immer stärkere Rolle ein. Oft werden die Jugendlichen durch Schikanieren und Diffamieren über das Internet psychisch massiv belastet.

Im Rahmen einer Präventionskampagne gegen Mobbing und Cybermobbing zeigt die Theaterproduktion „Comic-On!” aus Köln das Theaterstück „R@usgemoppt 2.0” am 11.Februar 2015 in der Aula der Heinrich-Heine-Gesamtschule.

Weiterlesen: 11.02.2015 Theater gegen Mobbing in der Heinrich-Heine-Gesamtschule

Schüler-Austausch mit Partnerschulen aus Polen und Frankreich

Intensiver Austausch mit Partnerschulen aus Polen und Frankreich

Trinationaler Schüler-Austausch im 11. Jahrgang der Heinrich-Heine-Gesamtschule
Trilog0266 Von: Ulrike Becker und Gerd Buiting

Elf Schülerinnen und ein Schüler aus Polen und Frankreich waren in der ersten Dezemberwoche in Aachen und in der Heinrich-Heine-Gesamtschule zu Gast. Neben Stadtbesichtigungen und Aktionen in den gastgebenden Familien standen Sprachspiele, künstlerische Workshops und eine Besichtigung des ehemaligen „Täterortes“ Vogelsang mit entsprechender Führung auf dem Programm.

Weiterlesen: Schüler-Austausch mit Partnerschulen aus Polen und Frankreich