Informationen in CORONA Zeiten

Elternbrief der Schulleitung vom 8.5.2020 zur aktuellen Situation
Von: H. Hillebrand und K. Hofmann, 08.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in den zurückliegenden beiden Wochen durften unsere Abiturientinnen und Abiturienten sowie die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 die Schule wieder besuchen.

Alle Schulen sind gestern informiert worden, unter welchen Bedingungen der Unterricht wieder aufgenommen werden soll. Die Mail ist auf der Seite des Schulministeriums veröffentlicht:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200506/index.html

Nun werden ab Montag, dem 11.5. auch die Schüler der Q1 in unsere Schule kommen. Erst ab dem 26.Mai wird die Schule für weitere Jahrgänge in einem rollierendem Verfahren geöffnet werden. Hier werden wir uns weiter gedulden.

Das bedeutet, die Schüler der/des

Q2: nehmen die Abiturprüfungen wahr (Terminplan hängt aus)

Q1: kommen ab Montag, 11.5. in die Schule, ein Unterrichtsplan wird vorgelegt

EF: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

10.Jahrgang: nehmen die Klassenarbeiten anstelle der ZP10 wahr (Terminplan ist bekannt)

9.Jahrgang: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

8.Jahrgang: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

7.Jahrgang: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

6.Jahrgang: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

5.Jahrgang: Schulbesuch ab 26.5. geplant, weitere Mitteilungen folgen

Eine Notbetreuung von Schüler*innen bis Klasse 6 findet weiterhin statt. Bisher können dafür Schüler*innen angemeldet werden, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind. Dazu ist eine Bescheinigung des Arbeitgebers notwendig. Das Angebot ist auf einen größeren Personenkreis ausgeweitet worden.

Sobald wir von Seiten des Ministeriums für Schule und Bildung über die weitere geplante schrittweise Öffnung der Schulen oder sonstige Entwicklungen informiert werden, geben wir diese Informationen zeitnah weiter.

Bitte schauen Sie immer wieder auf unsere Homepage, um sich zu informieren.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld und wünschen Ihnen von Herzen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

blick aus der schule licht der hoffnung1


Hartwig Hillebrand
(Schulleiter)                         

 

Kirsten Hofmann
(stellv. Schulleiterin)

 

Google Map

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.